Profil der Grundschule Kampe

Wir sind eine kleine einzügige Grundschule in der Ortschaft Kampe, nördlich der Stadt Friesoythe. Unser Einzugsgebiet umfasst die Ortschaften Kampe, Kamperfehn und Ikenbrügge.

Im Rahmen der Übergangsgestaltung vom Kindergarten in die Grundschule arbeiten wir eng mit dem nahegelegenen Kindergarten "Zwergenhaus" zusammen.

Seit dem Jahr 2008 sind wir Mitglied im Regionalen Integrationskonzept der Elisabethschule Friesoythe, Förderschule für Lernen, Sprache und Geistige Entwicklung.

Zurzeit werden an unserer Schule rund 60 Kinder in vier Klassen unterrichtet. Das Bewegungsangebot ist groß. Auf dem schönen naturnahen Schulhof steht eine Vielfalt an Klettergerüsten und Spielmöglichkeiten zur Verfügung. Ruhige Schüler finden im "Zaubergarten" Entspannung.

Schulleitung

  • Schulleiterin: Wilma Kreienborg
  • Sekretärin: Karin Hoppe

Kollegium

  • Lehrerinnen und Lehrer:
    • Sabine Schneider Siems
    • Nina Windus
    • Claudia Grave
    • Nina Klaaßen
    • Kirsten Scheidweiler

 

  • Betreuungsteam:
    • Beate Kinast
    • Anne Marcussen
    • Gabriele Löchte